Einen Termin anfragen

Fußreflexzonenmassage

Ihre Füße - ein Spiegel sämtlicher Bereiche Ihres Körpers.

Fußreflexzonenmassage - Unsere Füße sind Fortbewegungsmittel Nummer eins: in einem durchschnittlichen Leben tragen sie uns etwa viermal um die Welt und absolvieren dabei Tag für Tag rund 10.000 Schritte. Das Kredo der Fußreflexzonenmassage lautet aber, dass an weit mehr hängt als nur Transport und Bewegung: nämlich unsere Gesundheit.
Ursprünglich stammt die Fußmassage von den amerikanischen Ureinwohnern, den Indianern. Diese behandelten seit jeher verschiedensten Formen von Schmerz an bestimmten Punkten der Hände und Füße. Sie vertraten die Ansicht, die Füße seien ein Spiegel sämtlicher Bereiche unseres Körpers.
Die Fußreflexzonenmassage wirkt durchblutungsfördernd, stoffwechselanregend, schmerzlindernd, und man erreicht durch gezielten Druck auf die entsprechenden Bereiche eine Lösung von Blockaden im System. Die Fußreflexzonenmassage Massage unterstützt auch die Selbstheilungskräfte des Körpers und verbessert den natürlichen Energiefluss. Also alles Beschwerden, die oft bei Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises auftauchen

Das könnte Sie noch interessieren